Garagengold-Recht

WERTANLAGE MIT SPASSFAKTOR

GARAGENGOLD

Eine Liebe fürs Leben: Oldtimer sind wertvolle Assets
in der Vermögensplanung geworden.

Aber Vorsicht - viele Liebhaber alter Autos
haben schon teures Lehrgeld zahlen müssen.

MEHR ERFAHREN
Qual der Wahl

Doch lieber einen Käfer?

Das richtige Auto: Nicht alle können sich einen der
begehrten Sechziger-Jahre-Ferraris leisten.

Aber es gibt immer interessante Alternativen.
Wir zeigen Ihnen, wie Sie lohnende "Schätzchen" entdecken.

MEHR ERFAHREN
Blick unters Blech

Top oder Flop?

Auf "Nummer Sicher": Wichtig ist eine gründliche Prüfung
durch einen versierten Profi.

Wir sind in der Oldtimer-Szene zuhause
und kennen die richtigen Experten.

MEHR ERFAHREN
Stimmen Preis und Leistung?

Vertragsgestaltung

Ein Handschlag reicht nicht:
Wir erstellen Ihnen einen passgenauen Kaufvertrag
oder prüfen den Entwurf des Verkäufer.

Damit Sie auf der sicheren Seite sind.

MEHR ERFAHREN
Klassiker in neuem Glanz

Schmuckstück oder Blender?

Keine Sache: Gemeinsam mit unserem Netzwerk
können wir exakt beurteilen, wie Sie Ihr historisches "Schätzchen"
technisch und optisch wieder auf Vordermann bringen.

MEHR ERFAHREN

Das richtige Auto


Nicht alle haben die finanziellen Möglichkeiten, sich einen der heiß begehrten Sechziger-Jahre-Ferraris zuzulegen. Die Preise für diese Kunstwerke sind fast alle siebenstellig und zum Teil achtstellig.

Bei der Auswahl spielt vielmehr die Frage eine Rolle, was man mit dem Auto machen will.

Es gibt mittlerweile Dutzende von Oldtimer-Rallyes, an denen jeder mit dem richtigen Auto teilnehmen kann. Was soll es also sein? Welche Marke, Europäer oder Ami? Coupe oder Cabriolet? Zwei- oder Viertürer? Sportwagen oder eher doch etwas gemächlicheres? Vorkriegs- oder Nachkriegsmodell? Aber auch, wenn man nur so zum Vergnügen herumfahren möchte, sollte es schon das richtige Auto sein.

Wenn Sie sich schließlich für ein zu Ihnen passendes Modell entschieden haben, müssen Sie Ihr Wunschauto auch finden. Sofern Sie nicht in der Szene verwurzelt sind, fällt das nicht immer leicht.

Der richtige Kaufvertrag


Es gibt zwar eine Reihe geeigneter Internetportale, aber oft wohnt der Anbieter nicht um die Ecke, sondern am anderen Ende von Deutschland. Einschlägige Oldtimerhändler gibt es reichlich - mit guten, aber meist auch hochpreisigen Angeboten.

Hier muss man sich allerdings von der Annahme verabschieden, dass der Kauf bei einem Händler immer eine Garantie für ein perfektes Fahrzeug ist. Gut oder schlecht gemachte „Blender“ gibt es auch in der professionellen Oldtimerszene.

Wie immer: Wissen ist Macht! Zuerst die einschlägige Literatur studieren. Es gibt für viele Modelle gute Handbücher, die Schwachstellen und auch die Bewertungskriterien genau beschreiben.

Bevor dann die endgültige Entscheidung fällt, erstellen wir mit Ihnen den passenden Kaufvertrag oder prüfen den vorgelegten Vertragsentwurf vom Verkäufer. Damit Sie auf der sicheren Seite sind.


Der richtige Preis


Übrigens: Autos, auch Oldtimer, sind nach unserer Auffassung vor allem zum Fahren da und nicht zum "Wegstellen" - auch wenn das mittlerweile die Realität vieler teurer - und zum Teil unbezahlbarer -  Sammlerstücke ist. Garagengold im wahrsten Sinne des Wortes eben.

Aber: Das Auto muss Spaß machen und das Auge verwöhnen.

Unseres Erachtens ist es zwar ganz schön, wenn auch die Rendite stimmt, aber zuallererst sollte man sich doch auf jede Fahrt mit der alten Kiste richtig freuen.

Wir kennen die aktuellen Preise und können beurteilen, welches für Sie der richtige Weg zum perfekten Oldtimer sein kann. Egal, ob Sie Ihr historisches Schmuckstück jeden Tag fahren möchten oder es doch lieber als besonderes Asset Ihrer Vermögensplanung gut geschützt in die Garage stellen wollen. Wir unterstützen Sie gern bei Ihrer Entscheidung.

Was Sie von uns erwarten dürfen

 

Oldtimer sind gerade in diesen Zeiten sehr beliebt. Die Fans alter Autos schätzen besonders die unverfälschte Form, die - meistens - beherrschbare Technik und die historische Aura, die diese automobilen Kulturgüter ausstrahlen.

Häufig sind besondere Erinnerungen mit dem einen oder anderen Modell verbunden. Dabei ist es dann auch zweitrangig, ob es sich beim "Objekt der Begierde", um einen alten VW-Käfer oder einen in den sechziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts extrem exotischen Jaguar E-Typ handelt. Letzterer hat, wenn es ein Exemplar der Serie 1 ist, seinen Wert in den vergangenen fünf Jahren locker verdoppelt.

Nicht erst seit der Finanzkrise 2008/2009 haben Oldtimer deshalb noch eine andere Eigenschaft, die sie für Sammler und Investoren interessant macht: Es sind wertvolle Assets geworden, die mittlerweile fester Bestandteil in mancher Vermögensplanung sind.

Die Wertsteigerungen einzelner Modelle oder ganzer Modellreihen, wie zum Beispiel des Porsche 911, ist so extrem, dass diejenigen sich die Hände reiben, die schon vor dem Hype ihre Liebe zu so einer „alten Karre“ entdeckt haben.

Für andere, insbesondere Neueinsteiger, weckt das natürlich Begehrlichkeiten, die über das eigentliche Fahrzeug weit hinausgehen, wenn man doch in Zeiten von Null- und Strafzinsen, relativ locker Wertsteigerungen von sechs bis zehn Prozent im Jahr mit einem alten Auto erzielen kann.

Vorausgesetzt man stellt es richtig an.

An dieser Stelle möchten wir mit unserem Angebot ansetzen. Um eine Rendite in der genannten Höhe zu erzielen, sind einige - ungeschriebene - Gesetze des Oldtimermarktes zu beachten. Wir erläutern sie Ihnen gern. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Hier laden wir Sie jetzt ein zu einem einzigartigen virtuellen Erlebnis: Nehmen Sie Platz in einem legendären Mercedes-Benz 300 SL "Flügeltürer" und schauen Sie sich um.


Oldtimer-Beratung bei KWAG

Ob zum Spaß oder als Renditeobjekt - wir beraten mit Herz und juristischem Sachverstand.

Profil

Der KWAG-Gründungspartner, Fachanwalt für Bank- und Kapitalanlagerecht Jan-Henning Ahrens, ist selbst ein begeisterter Oldtimer-Fan.

Deshalb kann KWAG-Rechtsanwälte als eine von wenigen Kanzleien in Deutschland in diesem Themenkomplex eine Beratung mit Herz und exzellentem juristischem Sachverstand bieten. Über ein Netzwerk von entsprechenden Experten ergänzen wir unser Angebot im technischen Bereich.

Die Kanzlei KWAG ist grundsätzlich auf die Durchsetzung von Anlegerinteressen ebenso spezialisiert wie auf die Begleitung von Investitionsentscheidungen, von Sanierungsgesprächen und Verhandlungen mit Banken. Daneben bringen wir unsere Kompetenz auch bei der anlegerfreundlichen Konzeptionierung von Finanzmarktprodukten ein. Wir vertreten kompromisslos und konsequent die Interessen unser Mandantschaft.

Unsere eindeutige Positionierung an der Seite von Anlegern und Investoren sorgt für unser klares Profil. Frei von Interessenskollisionen konzentrieren wir uns voll und ganz auf Ihren Fall und kämpfen mit sorgfältig entwickelter Strategie für Ihren Erfolg.

Das gilt auch für alle juristischen Themen rund den Oldtimer-Kauf.

Referenzen

KWAG hat zahlreiche Fälle von hoher öffentlicher Aufmerksamkeit mit exzellenten Ergebnissen für die Mandanten abgeschlossen.

Dazu zählen neben spektakulären Sammelklagen gegen ein internationales Telekommunikationsunternehmen mit Sitz in Deutschland, eine Vielzahl von erfolgreichen Prospekthaftungsverfahren gegen Großbanken sowie gegen namhafte Fonds- und Versicherungsgesellschaften.

Mit dem gleichen hohen Engagement haben wir natürlich auch weniger spektakuläre Fälle erfolgreich abgewickelt.

Wir nehmen Ihr Anliegen ernst.

Die langjährige umfassende Erfahrung im Wirtschafts- und Kapitalanlagerecht macht KWAG zu einem verlässlichen Partner für private und geschäftliche Mandanten - vor, während und nach wichtigen Anlageentscheidungen.

Oldtimer können ausgezeichnete Wertanlagen und damit perfekte Assets für Ihre Vermögensplanung sein. Aber leider auch der totale Reinfall.

Sie sollten deshalb auf "Nummer Sicher" gehen: Verabreden Sie sich vor Ihrer Kaufentscheidung zu einem "Benzingespräch" bei KWAG.